Am kommenden Wochenende geht die Saison 19/20 in der 3. Liga Ost endlich los! Wir werden dann am Sonntag (15.9.) ab 17.00 Uhr in der Weidig-Sporthalle in Oberkleen gegen die heimische SG Kleenheim - 1. Damenmannschaft um die ersten Punkte spielen.

Nach der Vorbereitung, mit insgesamt knapp 70 Einheiten, sind im Lager alle heiß auf den ersten richtigen Wettkampf! Die Gastgebende HSG wurde in der letzten Saison Dritter in der Staffel Ost und wird auch in dieser Saison unter den Top Teams stehen. Alleine Spielerinnen wie Katharina Weber (ehemals Wagner), Stina Karlsson oder Tanja Schorradt sind über 60 Minuten niemals auszuschalten. Dazu kommen noch erfahrene Spielerinnen wie Kim Winkes, Madeleine Buhlmann und Janina Langenbach. „Ich freue mich sehr auf dieses Spiel, da wir direkt bei einem Top Team der Liga spielen. Da sehen wir gleich wo wir stehen. Ich sehe uns auf jeden Fall in der Lage dazu, gegen Kleenheim zu punkten, aber dafür muss bei uns viel passen“, freut sich Trainer Tobias Fischer auf den Vergleich mit den Mittelhessinnen.

Wir Mädels werden, aufgrund der sehr guten Vorbereitung, mit viel Selbstvertrauen in diese Begegnung gehen. Jedoch sind sich alle bei uns alle im klaren darüber, dass eine noch so gute Vorbereitung ab dem ersten Spieltag nicht mehr viel zählt.

 Stand jetzt wird unserem Trainerteam der komplette Kader der Vorbereitung zur Verfügung stehen. Fehlen werden nur die langzeitverletzten Spielerinnen Lexi Flebbe und Sina Elter.