Herren 1

Im zweiten Heimspiel der Saison trifft die TSG auf die noch punktlose HSG Eintracht/Seckbach. Die Vertreter aus Frankfurt haben einen schlechten Saisonstart mit drei Niederlagen, davon zwei gegen die Top Teams aus Breckenheim 2 und Sulzbach/Niederhofheim hingelegt.

Die TSG Eddersheim ist weiterhin ungeschlagen in der BOL Saison 2016/17. Am vergangenen Samstag trennte man sich 33:33 unentschieden beim bis dato punktlosen TV Idstein.

Dank einer starken Anfangsphase und einer schnellen 3-4 Tore Führung konnte man sowohl die gegnerische Mannschaft als auch das Publikum in Schach halten.

Am kommenden Samstag um 17:00 Uhr reist die TSG zum Auswärtsspiel nach Idstein. Der Mitabsteiger aus der Landesliga Mitte hat laut dem Trainergespann Reuther & Cojocar „vorne mitspielen“ als Saisonziel ausgegeben. Auf Grund des schlechten Saisonstarts mit 0:4 Punkten stehen die Idsteiner schon zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison unter Druck.

Erstes Heimspiel, erster Sieg! Mit 29:25 gewann die 1. Herrenmannschaft der TSG gegen die HSG Goldstein/Schwanheim. Eddersheim begann konzentriert und setzte die Vorgaben des Trainerteams erfolgreich um. So standen nach 16 Minuten erst 5 Gegentreffer auf der Anzeigetafel, sodass die Heimmannschaft in der ersten Hälfte dauerhaft die Führung inne hatte.

Flörsheimer Str. 43 | 65795 Hattersheim

TSG-Newsletter