Bezirkspokal-Sieger scheitert im Halbfinale des Hessenpokals

Im weiterführenden Pokal-Turnier auf Hessenebene scheitert das aus Tobias Laible, Julian Henrici und Kalvath Syed Abdul Khader bestehende Team im Halbfinale. Doch selbst beim 2:4 gegen den nominell deutlich besser besetzten TV 88/94 Nauheim machen die Eddersheimer eine gute Figur. So gelingt Abdul Khader nach 0:2-Satz-Rückstand das zwischenzeitliche 1:1 gegen den 200 TTR-Punkte besseren Nauheimer Nazam und Laible kann durch ein 3:1 gegen den gleichen Gegner (immerhin noch mehr als 50 TTR-Punkte höher eingestuft als Eddersheims Nr. 1) auf 2:3 verkürzen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.