1. Neuzugang für die TSG Damen – Anna Gempp

Mit der 19 jährigen Anna Gempp wechselt eine vielseitig einsetzbare Spielerin von der HSG Freiburg zur TSG Eddersheim. Anna´s handballerische Wurzeln liegen in Weil am Rhein, dann kam im B Jugend Alter der Wechsel zur JHR Lahr Seelbach. Bereits mit 16 Jahren erhielt sie ein Zweitspielrecht beim Drittligisten HSG Freiburg, zu dem sie ein Jahr später dann fest wechselte. Seit knapp 2.5 Jahren spiel Anna nun bereits in der 3. Liga Süd und konnte so, trotz ihres jungen Alters, schon einiges an Erfahrungen sammeln. 
Ihr Studium hat sie ins schöne Rhein Main Gebiet nach Frankfurt gezogen. Ihre Entscheidung, nun bei der TSG Eddersheim zu spielen, liegt unter anderem an dem guten Ruf, den die TSG mitlerweile Bundesweit genießt.   
 
„Die Gespräche mit Anna waren super entspannt und ich denke das wird eine gute und produktive Zusammenarbeit werden. Sehr interessant ist, dass Anna auf unterschiedlichen Positionen einsetzbar bzw. ausgebildet ist. Im Positionsangriff kann sie im Rückraum (Mitte / Rechtshalb) und am Kreis spielen, in der Abwehr im Zentrum. Das eröffnet uns neue Möglichkeiten im Spielverlauf reagieren zu können,“ freut sich TSG Trainer Tobias Fischer auf die Zusammenarbeit mit Anna. 
 
Teammanager Heiko Pingel:“ Anna passt genau in unser Anforderungsprofil, sie ist jung, motiviert und will leistungsbezogen Handball spielen. Unser ohnehin schon junges Team wird sich mit der Verpflichtung somit nochmals verjüngen.“ 
 
Auch Anna hat sich zu ihrem Wechsel zur TSG geäußert:“ Ich wechsele zur TSG Eddersheim da ich studienbedingt nach Frankfurt ziehe und ich überzeugt bin, dass ich in Eddersheim optimale Bedingungen vorfinde, um mich weiter zu entwickeln. Ich freue mich auf die nächste Saison und die neue Herausforderung bei der TSG.“     
 
Herzlich Willkommen bei der TSG Eddersheim liebe Anna!!! 
 
      
Fotos: Patrick Seeger Fotografie 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.