Drittliga Damen der TSG Eddersheim mit neuem Physio

Nach dem Tod von Michael Brandscheid war es dem Eddersheimer Teammanager Heiko Pingel schnell gelungen, mit Jana Griedelbach eine neue Physiotherapeutin zu engagieren. Da Jana allerdings in Kürze eine Fortbildung beginnen wird, die eine Weiterbeschäftigung bei den TSG Damen unmöglich macht, ging Heiko Pingel erneut auf die Suche. 
Zusammen  mit Trainer Tobias Fischer ist es ihm gelungen, mit dem 22 jährigen Sebastian Müller, eine sehr gute Lösung zu finden. Heiko Pingel:“ Sebastian ist ein ehemaliger Eddersheimer Handballer, der aufgrund einiger Verletzungen seine eigene Handball Karriere ‚auf Eis gelegt hat‘. Er hat bereits bei den Herren der TSG Erfahrungen im Bereich Physio sammeln können.“ 
“ Wir haben uns mit ihm lange und gut unterhalten und haben jeweils einen positiven Eindruck gewinnen können,“ so Trainer Fischer. 
 
 
In die Mitte genommen von dem Eddersheimer Teammanager Heiko Pingel( links) und Trainer Tobias Fischer (rechts) wurde Sebastian Müller. 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.