Start der Verlängerungen zur Saison 19/20

Den Beginn machen zwei Torfrauen 

Mit Lisa Brennigke und Mona Priester haben bereits zwei Torfrauen bei der TSG Eddersheim zur Saison 19/20 verlängert

Fotos: Pressesienst TSG Eddersheim

Lisa ist nach ihrem Kreuzbandriss wieder im Teamtraining und brennt darauf, in den nächsten Wochen ihre ersten Minuten zu spielen. Eine weitere gute Nachricht ist, dass die 29 jährige weiterhin bei der TSG bleiben wird. 

„Bei der TSG zu spielen ist für mich eine Herzensangelegenheit. Gerade in nicht so guten Phasen, wie z. B. meiner Kreuzbandverletzung und der zweiten OP, habe ich eine große Unterstützung vom gesamten Team erhalten. Ich hoffe das ich das Vertrauen in der neuen Saison zurückzahlen kann und freue mich daher weiterhin bei der TSG zu spielen,“ so die Kapitänin zu ihrer Verlängerung. 

Mona musste in dieser Saison sehr viel Verantwortung übernehmen und hat dies bis dato sehr gut gemeistert. So hat sie einen weiteren wichtigen Schritt in ihrer Entwicklung genommen.

„Ich freue mich auf ein weiteres Jahr bei der TSG, weil das Projekt ‚Eddschmer City Girls‘ für mich eine Herzensangelegenheit ist. Es passt einfach sowohl sportlich als auch menschlich,“ äußert sich die 26 jährige zu ihrer Verlängerung. 

TSG Trainer Tobias Fischer: „Mit Lisa und Mona zu verlängern war ein wichtiger Schritt, beide sind aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit und Erfahrung Stützfeiler dieses jungen Teams.“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.